Das Problem mit Halloween-Spinnennetz-Dekorationen

Es ist kaum zu glauben, aber Halloween steht vor der gruseligen Ecke. Und das bedeutet, neben allem, was mit Kürbisgeschmack und -duft zu tun hat, ist es an der Zeit, die gruselige Dekoration abzustauben und festlich zu werden. Im Laufe der Jahre hat sich jedoch ein unglücklicher Trend herausgebildet: Um die Veranda- und Vorgartendekorationen wirklich aufzupeppen, kaufen die Leute einfach mehr Plastikzeug – einschließlich der Verbreitung falscher Spinnennetze von Busch zu Baum nach Timbuktu. Und obwohl ich zustimme, dass dieses zähe Zeug cool aussehen kann, ist es für die Kreaturen, die in unseren Gärten leben, nicht so cool.

Bevor Sie etwas kaufen, aufreihen oder sogar über die Idee eines gefälschten Spinnennetzes nachdenken, sollten Sie wissen, dass diese Weihnachtsdekoration eine dunkle Seite hat.

Laut den Leuten in meinem Ort WildCare, diese falschen Spinnennetze können allen möglichen Kreaturen schaden. Vögel, Kolibris, Eulen und sogar Bienen können gefangen werden und leiden, wenn sich ihre Flügel und Federn im Gewebe verheddern. WildCare gibt an, dass ihr Wildtierkrankenhaus jedes Jahr Dutzende von Verwicklungsverletzungen behandelt.

Urlaubstipp: Wenn Sie glauben, dass sich eine Kreatur in etwas verfangen könnte, das Sie aufstellen, ist es am einfachsten, es zu beseitigen. Achten Sie auf alles, was strähnig ist, Schlingen oder Netzfasern hat und baumelt. Wenn du bereits ein gefälschtes Gurtband aufgezogen hast und vorhaben, es aufzuhängen, überprüfe es zumindest jeden Tag, um sicherzustellen, dass du nicht versehentlich einen geflügelten Freund umgarnt hast.

Und obwohl das verhedderte gefälschte Spinnengewebe kein großes Problem darstellt, dient es als Erinnerung daran, dass wir alle bei unseren Urlaubsaktionen achtsamer (und grüner) sein sollten. Die gute Nachricht ist, dass es viele weniger gefährliche und wiederverwendbare, umweltfreundliche Weihnachtsdekorationen für dieses Halloween gibt. Ein paar Ideen unten.

Ausgewähltes Foto von Frank Farm über Flickr.

Orangefarbene LED-Lichterketten können einen funkelnden Herbsteffekt erzeugen.  Denken Sie daran, dass tief hängende Lichterketten das Geweih von erwachsenen männlichen Hirschen verfangen können, also vermeiden Sie Lichterketten, wo sie durchqueren.  Diese japanische Laternenlichterkette der Künstlerin Juliane Solvång besteht aus den orangefarbenen Papierschalen von Physalis alkekengi.  Kein Plastik!  Anweisungen finden Sie unter DIY: Kürbislichter ohne Plastik.  Foto von Juliane Solvång.
Oben: Orangefarbene LED-Lichterketten können einen funkelnden Falleffekt erzeugen. Denken Sie daran, dass tief hängende Lichterketten das Geweih von erwachsenen männlichen Hirschen verfangen können, also vermeiden Sie Lichterketten, wo sie durchqueren. Diese japanischen Laternenlichter der Künstlerin Juliane Solvång bestehen aus den papierartigen Orangenschalen von Physalis alkekengi. Kein Plastik! Anweisungen finden Sie unter DIY: Kürbislichter ohne Plastik. Foto von Juliane Solvång.
Oben: Das Hinzufügen von Gegenständen wie Kürbissen und Kürbissen und sogar mehrfarbigen, natürlich getrockneten Maiskolben ist eine klassische Ergänzung zu Veranden und Vorgärten. Denken Sie daran, diese Dekorationen in Ihre grüne Dose zu werfen oder zu zerhacken und in Ihren Komposthaufen zu werfen. Einige dieser Gegenstände (die nicht geschnitzten) können sogar aufbewahrt und in Ihrer Thanksgiving-Dekoration verwendet werden. (Diese getrockneten Kürbisse von Terrain werden nicht mehr verkauft, können aber leicht im Internet bezogen werden.)

Weitere Informationen zu Halloween-Dekorationen finden Sie unter:

About admin

Check Also

So wählen Sie das perfekte Bett für jedes Budget

Es gibt wenige Dinge, die wichtiger sind als unsere Umwelt. Sie gibt unserem Leben Struktur. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.